• Vertreten durch Zentren in: Aalen, Esslingen, Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Mannheim, Neckarsulm, Pforzheim, Rastatt, Singen, Stuttgart, Tübingen, Ulm; Saarland: Saarbrücken-Kaiserslautern

  • Vertreten durch Zentren in: Aalen, Esslingen, Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Mannheim, Neckarsulm, Pforzheim, Rastatt, Singen, Stuttgart, Tübingen, Ulm; Saarland: Saarbrücken-Kaiserslautern

  • Vertreten durch Zentren in: Aalen, Esslingen, Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Mannheim, Neckarsulm, Pforzheim, Rastatt, Singen, Stuttgart, Tübingen, Ulm; Saarland: Saarbrücken-Kaiserslautern

4. Fortbildungsseminar 2017

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

der RZBW e.V. hat sich u. a. zur Aufgabe gesetzt, Frauenärztinnen und Frauenärzten in, während und nach Ihrer Ausbildung Fortbildungsinhalte in der gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin anzubieten.

Den erfolgreichen bisherigen 3 Fortbildungsseminaren des RZBW e.V. in den Jahren 2009, 2011 und 2014  in Freiburg i. Br., schließt sich nun das 4. Fortbildungsseminar des RZBW e.V.
am Samstag, den 21.10.2017, von 09:00-15:00 Uhr, Ort: Design Offices Stuttgart, Lautenschlagerstr. 23a, 70173 Stuttgart, an.

Zusätzlich feiert der RZBW e.V. auch sein 10jähriges Jubiläum und wir hoffen, dass wir mit Ihnen gemeinsam über die spannenden und aktuellen Themen aus der Reproduktionsmedizin und Endokrinologie diskutieren werden.

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr freuen! 

Einladung, Programm, Anmeldung (Klassisch: Bitte ausdrucken und ausgefüllt faxen) oder direkt via ONLINE-Buchung.

Die Geschäftsstelle des RZBW e.V., Hans-J. Schwarzer, steht Ihnen gern für weitere Informationen zur Verfügung: 
Tel.: 0761 559 260, bzw. via Mail info(at)rzbw.de